Die SERVICEAGENTUR GANZTAG BERLIN steht für Fachexpertise rund um die Ganztagsschule, für das Teilen dieses Wissens und einen regen Austausch mit denjenigen, die vor Ort Ganztagsschulentwicklung gestalten. Im Austausch mit den Berliner Ganztagsschulen in Netzwerken, bei Veranstaltungen oder in Beratungsprozessen erhält die SAG Impulse und Beispiele, die dann thematisch geordnet und als Materialien und Praxisbeispiele aufbereitet werden.

Themenmodul: Forschend-entdeckendes Lernen / Lernwerkstätten

Der Ansatz des forschenden Lernens und die Idee der Ganztagsschule treffen sich im Anspruch der Lebensweltorientierung. Die Materialien und Praxisbeispiele im Themenfeld „Forschend-entdeckendes Lernen/Lernwerkstätten“ legen den Fokus auf die Arbeit in Lernwerkstätten und bieten Anregungen dazu, wie dieser Anspruch umgesetzt werden kann.

Themenmodul: Lernen über den ganzen Tag

Ganztagsschulen bieten den Schüler:innen bedarfsgerecht unterschiedliche formale, non-formale und informelle Bildungselemente für fachliches und soziales Lernen sowie zur Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung. Hier finden interessierte Ganztagsschulen Anregungen zur Umsetzung zentraler Bildungsthemen vor allem im außerunterrichtlichen Bereich.

Themenmodul: Schulische Verpflegung

Die Einführung des elternkostenbeteiligungsfreien Mittagessens in der Primarstufe und die schulische Verpflegung an weiterführenden Schulen ist eine der großen Herausforderungen für die Berliner Ganztagsschulen und eines der zentralen Themen der SAG. Mit diesem Modul bietet die SAG durch Praxisbeispiele und Instrumente Unterstützung und Orientierung bei der Planung und Gestaltung der schulischen Verpflegung.